Go Back   Male vs Female | The Mixed Wrestling Forum > Non-English Boards > Deutsches Forum



Check out the latest release by Fight Pulse: Andy vs Christian.
Preview photos are available in this topic. Get this video at: Fight Pulse - MX-241.




Reply
 
Thread Tools Display Modes
  #1  
Old 13-Jan-23, 12:43
jenny jenny is offline
member
Points: 2,744, Level: 21 Points: 2,744, Level: 21 Points: 2,744, Level: 21
Activity: 15.4% Activity: 15.4% Activity: 15.4%
Last Achievements
 
Join Date: Sep 2016
Gender: Female
Posts: 8
Thanks: 331
Thanked 29 Times in 6 Posts
Default Re: Sie ist einfach stärker!

Montalvo, der Champion des Königs, betrat die Arena unter wildem Applaus des rein männlichen Publikums. Seine Gegnerin Lenaki hatte lange genug gewartet und sie war ungeduldig, loszulegen. "Komm schon Schwanz!" Sagte sie abfällig. "Zieh dich aus und lass uns kämpfen!" Es war nicht nur seine Verspätung, die sie begierig machte, den gutaussehenden jungen Mann in den Griff zu bekommen, sein Lendenschurz wölbte sich auf eine Weise, die ihre Neugier weckte. "Bist du nicht ein bisschen alt, um gegen mich zu kämpfen, Hure?" Der Junge fragte die nackte Frau mit einem schelmischen Grinsen. "Bist du nicht ein bisschen jung, um gegen mich zu kämpfen, kleiner Junge?" Sie antwortete mit einem Grinsen. Das Grinsen des Mannes verschwand und seine Hände wanderten zum Bund seines Lendenschurzes. Mit einem theatralischen Schnörkel zog er es aus und warf es in die Menge. Seine 11-Zoll-Erektion wedelte mit dem Weibchen. "Kleiner Junge?" Sagte er mit schlecht verborgener Wut. "Deine Fotze wird bald wissen, wie sehr ich ein Mann bin!" Seine Annahme der Vorherrschaft wegen seiner Männlichkeit irritierte sie. "Glaubst du, ich wurde noch nie vergewaltigt?" Ihr Ton war überraschend bedrohlich und er schluckte leicht. "Wo denkst du, sind diese Männer jetzt, was? Denk darüber nach, Schwanz auf Beinen!" Der König stand auf und es herrschte Stille in der Arena. "Sehr geehrte Gäste, ich habe ein besonderes Vergnügen für Sie! Mein Champion Montalvo wird gegen Lenaki, den Champion von Königin Atralke, kämpfen!" Prost begrüßte die Ankündigung. "Wenn Lenaki besiegt wurde, wird Montalvo sie auf verschiedene Weise vergewaltigen und sie dann töten." Die Frau sah sich in den Sitzreihen um, die auf der anderen Seite der Arenawand lagen. Sie hob die Arme und lächelte in Anerkennung des Missbrauchs und der Obszönitäten, die die Männer auf sie spuckten. "Start!" Der König setzte sich und stellte seinen erigierten Penis unter seine Robe. Montalvo war ein wunderschön bemuskeltes Exemplar der Männlichkeit. Auf dem Weg zum Wettbewerb hatte die Frau alles über ihn erfahren, was sie konnte. Mit achtzehn Jahren war er halb so alt wie sie. Die Frau, die mehr Blut vergossen hatte als jede andere, machte sich keine Sorgen. Es wurde jedoch gemunkelt, dass der Mann stark und schnell war, eine Kombination, die ihm auf dem Schlachtfeld und in der Arena gute Dienste geleistet hatte. Der Champion des Königs war bereits ein Held seines Volkes, und die Frauen, die sie auf ihrem Weg hierher getroffen hatte, hatten ihr gesagt, dass er von allen Männern sehr gefürchtet wurde. Aber in einem der Dörfer auf ihrer Route hatte sie eine junge Frau getroffen, die von dem arroganten jungen Mann vergewaltigt worden war. Sadalka hatte Lenaki gesagt, dass Montalvo eine Schwäche habe. Montalvo hatte bis heute noch nie von Lenaki gehört. In der Tat hatte er noch nie zuvor eine Frau in der Arena gesehen. Aber der Mörder so vieler seiner eigenen Geschlechter hatte keine Angst vor einem großen Paar Titten und einer engen Fotze! Er stand ihr gegenüber und grinste. Sie schlug ihm ins Gesicht. Es war ein schwerer Schlag, aber zu Lenakis Erstaunen - und Bestürzung - fiel der junge Mann nicht hin. Stattdessen trat er sie in die Vagina. "Hinterhältige Hure!" Der Mann wischte sich das Blut aus dem Mund, als sich die Frau zurückzog und ihren Sexschlitz mit den Fingern beruhigte. Die Frau sah den jungen Mann mit neu gefundenem Respekt in den Augen an. Er könnte doch ein wahrer Champion sein! Sie lächelte ihn an, als der Schmerz in ihrer Fotze sie daran erinnerte, dass sie nicht unbesiegbar war. Ein Krieger musste diese Tatsache in jedem einzelnen Kampf neu lernen. Montalvo rückte vor und die Frau streckte ihren Oberkörper und hob die Fäuste. Der Tritt gegen ihre Fotze war angesichts des Erfolgs, den er letztes Mal damit hatte, eine offensichtliche Taktik. Aber die ältere Frau wusste, dass sie nicht die einzige war, die für diese Taktik anfällig war. Der Fuß des Mannes ging an ihrem Geschlecht vorbei, als sie sich duckte und webte und sie ihren Arm zurückzog und ihr praller Bizeps ihre rechte Faust in seine schweren Hoden schoss. "Aaaaagh!"

Er stolperte und senkte den Kopf, als der Schmerz von seinen Bällen ausstrahlte. Montalvos relative Unerfahrenheit verriet ihn für einen Moment und Lenaki packte ihn mit beiden Händen an den Haaren und fuhr mit ihrem Knie in sein Gesicht. Immer wieder, als der Mann sich windete und krümmte und seine Fäuste blind auf ihr Fleisch schlugen, rammte sie ihr Knie in seine Nase, seinen Mund, seine Augen und seine Wangen. Und dann ließ sie ihn los. Der Oberkörper des jungen Mannes erhob sich, richtete sich auf und schwankte dann, als seine Knie zitterten und er rückwärts taumelte. Ein wilder Tritt gegen die Bälle hatte den zusätzlichen Effekt, dass sein aufrechter Penis in seine panzerartigen Bauchmuskeln schlug. "Uuugh!"

Irgendwie war er immer noch auf den Beinen, aber nur gerade. Mit den Fäusten ging sie auf ihn zu. Aber der junge Mann hatte Ausdauer und Kraft, wie er jetzt der beeindruckenden Frau bewies. Als sie sich näherte, schossen seine Fäuste heraus und schlugen sie in Bauch und Brüste. Überrascht von seinem Angriff waren ihre eigenen Schläge schwach und ungenau als Reaktion. Ihre rechte Hand schlug gegen seinen harten Bauch und ihre linke verfehlte seine Hoden vollständig und schlug gegen seinen dicken Oberschenkel. Montalvo stabilisierte sich und schlug einen rechten Haken in die linke Brust der Frau, was sie vor Schmerz verziehen ließ. "Eeuuugh!" Sie quietschte. Der junge Mann grinste bei dem Eingeständnis, dass er aus Lenaki gezogen hatte; sie war von ihm verletzt worden!

Die Knöchel seiner linken Hand schwangen sich in ihre enge Fotze und vergruben sich zwischen ihren Sex-Lippen. Die mächtige Frau sackte plötzlich auf die Knie. Der schwitzende, muskulöse Mann verwandelte sich in einen Motor der Zerstörung, als sein venenartiger Bizeps seine eng verwundeten Fäuste in das schöne Gesicht der gefährlichen älteren Frau pumpte. Er war beeindruckt, dass sie nicht zu seinen Füßen zusammenbrach und um Gnade bat, wie es einige seiner männlichen Feinde in früheren Kämpfen getan hatten. Stattdessen wackelte Lenaki, schwankte und schwankte, aber sie nahm es! "Harte Schlampe!" Murmelte er in widerwilliger Anerkennung ihrer Ausdauer. Er trat zurück und ließ sie für einen Moment in Ruhe bluten. Lenakis Nase war gebrochen, ihre Lippen waren aufgeschnitten, ihre Wangen waren aufgeblasen und gequetscht und ein Auge war in einer wütenden, lila Schwellung geschlossen.

Sie spürte, wie seine Erektion auf ihren blutigen Lippen spielte. "Leck es, Hure!" Befahl er. Sie brauchte sein Gesicht nicht zu sehen, um zu wissen, dass der Mann in freudiger Erwartung ihrer Vergewaltigung grinste. Schwach und hilflos hatte sie keine andere Wahl, als sich seinem Schwanz zu unterwerfen. Die Menge jubelte, lachte und machte obszöne Vorschläge, als die Frau ihre Zunge herausstreckte, um sich dem überlegenen Geschlecht des Mannes zu ergeben. Sein kapuzenloser Schwanzhelm war bereits mit seinem Sperma benetzt und sie probierte zum ersten Mal seinen Ballsaft. Seine Süße tat nichts, um den bitteren Geschmack der Demütigung zu beseitigen, und seine Hand griff nach unten und streichelte ihre verletzte rechte Brust. Nachdem sie ihre Zungenspitze um seinen glatten Helm geführt hatte, leckte sie den Kofferraum und überzog sein heißes, festes Sexfleisch mit ihrem Speichel. "Gute Schlampe, jetzt lutsch es!" Befahl er, als seine andere Hand sie an ihren langen Haaren packte. "Und denk nicht daran, es zu beißen, denk daran, dass ich dich mit einem Schlag von hier oben töten kann!" Es war wahr, sie konnte sich drei Möglichkeiten vorstellen, wie er sie ohne große Anstrengung töten könnte, und sicherlich würde sie sterben, bevor sie durch diese dicke Röhre aus Haut, Knorpel und Blut beißen konnte. Sie öffnete den Mund weit und umhüllte das mächtige, pochende Menschenfleisch. Nach nur wenigen Sekunden schmerzte ihr Kiefer von seiner Größe! Sie konzentrierte sich darauf, den feinen Schwanz ihres Herrn zu erfreuen, als sie sich vage fragte, ob sie jemals einen größeren gelutscht hatte? Bitte ihn, sie hat es getan. Mit fachmännischem Rhythmus zog und schob sie seine Männlichkeit tief in ihren Hals, während sich ihr Kopf hin und her drehte und ihre Lippen seine venenartige Haut streichelten. "Genug!"

Er schnappte in extremer Erregung nach Luft. Montalvo war abergläubisch und er glaubte nicht daran, einer Frau zu erlauben, seinen Samen zu schlucken. Jede Hexe könnte es gegen ihn einsetzen! Außerdem wollte er unbedingt die lange Vergewaltigungssitzung beginnen, die ihrem Tod vorausgehen würde. Er zog seinen langen Phallus aus ihrer Kehle und überlegte, mit welchem ​​Loch er beginnen sollte. Die arrogante Jugend sah ihr nicht ein Auge, das immer noch funktionierte und seinem Schwanz folgte, als er ihren Mund verließ. Der Angriff war eine völlige Überraschung für ihn, als ihre rechte Faust in seinen tief hängenden Ballsack schlug. "Uuuugh!"

Seine Knie beugten sich, als sein Körper vor Schmerz krampfte. Lenaki packte seine Knöchel und zog hart. Der Mann wurde von den Füßen gezogen und sein Gesäß ging direkt auf den Boden zu. Aber sie erreichten es nicht, als die Frau ihr Knie hob und es unter den Fleischstreifen legte, der von seinen Bällen bis zu seinem Arschriss lief. "Aaaaaagh!"
Die Frau lächelte grimmig zufrieden, als sie spürte, wie seine verletzliche Stelle auf ihr Knie knirschte. Das Gewicht all dieser männlichen Muskeln rieb sein Fleisch in ihr. "Ich frage mich, ob dir jemals jemand von diesem Teil deines Körpers erzählt hat, Junge? Ich wette, das tut ein bisschen weh?" Sie spuckte die Worte auf ihn aus. "Ich hatte das Glück, eine Frau zu treffen, die du vergewaltigt hast. Sadalka hat mir gesagt, dass du in diesem Teil ungewöhnlich empfindlich bist!" Montalvo rollte sich auf den Boden und begann von der Frau wegzukriechen, die er so stark unterschätzt hatte. Langsam und schmerzhaft stand sie auf und schritt ihm nach. Der erbärmliche Anblick dieses breiten Rückens, des wunderschön abgerundeten Gesäßes, des haarigen Arschrisses und des schwingenden Schwanzes und der Eier, als sie versuchten, sich in einer qualvollen, schlurfenden Bewegung von ihrer Rache zurückzuziehen, war fast berührend. Fast. Sie streckte ihre Hand aus und packte seinen verschwitzten Ballsack in ihren starken Fingern, während ihre andere Hand den Mann an den Haaren packte. Eine Welle der Kraft raste durch die Frau, als sie den Champion des Königs hochhob und ihn für alle sichtbar in die Luft hielt. Zu schwach, um Widerstand zu leisten oder sogar zu betteln, lag er schlaff in ihren mächtigen Armen. Aber Hinken war nicht gut genug für eine stolze Frau, die gezwungen wurde, den Schwanz eines Jungen zu lutschen. Ihre Hand ließ seine Eier los und bewegte sich nach oben, um seinen Penis zu erfassen. So weich und erbärmlich wie sein Meister, schien es tot in ihrem Griff zu sein. Aber Lenaki war eine berühmte Schwanzbändigerin, eine Frau von außergewöhnlichem Können. Langsam, unaufhaltsam, erhob es sich, um seine neue Geliebte zu begrüßen. Alle Männer werden irgendwann von ihrem Penis verraten, aber dies war der erste - und letzte - Geschmack der stolzen Jugend. "Nnn ... nein ...!"
Es gelang ihm, verzweifelt zu stottern. "Warum nicht, Junge?" Junge. Das kleine Wort stach tief, als seine mächtige Männlichkeit pulsierend im Griff seines Peinigers stand. "Du bist so stolz auf deinen riesigen Schwanz - und selbst ich muss zugeben, dass er eine echte Schönheit ist - warum also nicht mit mir spielen lassen?" Schweiß lief dem verwirrten Champion über das Gesicht; er hatte keine Antwort. "Wolltest du mich nicht damit vergewaltigen? Reibe meine Titten mit deinen großen Händen und sabbere auf meinem ramponierten Gesicht, während du meine Fotze blutig fickst?" Ihre Hand begann eine sich drehende, streichelnde Bewegung, die den hilflosen Mann vor Erregung und Angst nach Luft schnappen ließ. "Ich werde mit dir ein Schnäppchen machen, mächtiger männlicher Krieger. Du kannst so lange leben, wie du dein Sperma in deinen großen, haarigen Bällen halten kannst!" Er konnte ihr sadistisches Grinsen nicht sehen, aber er wusste, dass es existierte. "Sie antworten nicht, aber ich bin zufrieden damit, dies als stille Annahme meiner Bedingungen zu betrachten." Lenakis Finger rasten über all die Zentimeter von Montalvos empfindlichstem Fleisch. Sie schob Daumen und Zeigefinger unter den Schwanzhelm und rollte die Haut zwischen sich hin und her. "Ugh ... ugh ...!"
Die Atemzüge des jungen Kriegers waren kurz und scharf, sein Herz schlug schnell und er schwitzte vor extremer sexueller Erregung. Die Menge hatte geschwiegen, seit das Weibchen Montalvos Perineum beschädigt hatte. Jetzt sahen sie entsetzt zu, wie ihr Mitmensch mit seinem eigenen Penis gefoltert wurde. "Du machst es gut für dein Alter, aber diese feinen, großen Eier müssen schmerzen, so voll mit Sperma!" Das sanfte Lob der Frau war wie ein Aphrodisiakum und er spürte, wie seine Hoden mit spermiengefüllter Ekstase pulsierten, als ihre Hand ihre grausame Magie auf seinen wunden Schwanz ausübte. Sie schob ihr Gesicht dicht an sein und flüsterte: "Meine Fotze ist nass für diese großartige Waffe!" Ein Bild des engen Sexschlitzes, der ihn so verführt hatte, ließ den Körper des jungen Mannes schaudern und sein aufrechter Penis brach plötzlich mit seinem Orgasmus aus. "Eeeeuuuuuugh!"
Er brüllte in männlicher Sexwut. Lenaki lächelte, als sein Sperma über beide regnete. Der Mann hatte endlich seinen Samen abgegeben! Das Publikum schnappte nach Luft am Brunnen des Sexsafts und noch einmal, als die Frau den Körper ihres Opfers hochhielt und ihn dann auf den Boden fallen ließ. Montalvo landete mit einem tiefen Knall und die Frau ließ ihr rechtes Knie auf seine leeren Eier fallen und steckte sie in den Staub. Ihre Fäuste arbeiteten einige Zeit über Bauch, Brust und Genitalien, bis er sich nicht mehr bewegen konnte. Zum ersten Mal seit er die Arena betreten hatte, sah der Mann schlechter aus als die Frau. Lenaki stand auf und ignorierte die Hohnreden der Menge, als sie zu einer der Wachen ging. Der Mann war eindeutig nervös und er hielt seinen Speer fest umklammert und legte seinen Schild so, dass er seinen kauernden Penis und seine Hoden in ihrem dünnen Lendenschurz bedeckte. "Ich will deinen Schwanz nicht!" Sagte sie mit einem wilden Grinsen, das nichts dazu beitrug, seine Ängste zu lindern, als ihre Hand nach ihm streckte. Der Mann trat zurück, aber das Weibchen ergriff den Griff seines Schwertes und zog es aus seiner Scheide. Sie winkte dem verängstigten Soldaten zu, drehte sich dann um und ging zu Montalvo hinüber.
*
Der junge Mann war fertig. Seine ganze Existenz als Krieger war von dieser wilden, nackten Frau, die doppelt so alt war wie er, ausgelöscht worden. Alle getöteten Männer, alle Schlachten und Kämpfe in der Arena waren eine Täuschung gewesen. Lenaki war eine Kämpferin wie keine andere und seine gepriesenen Fähigkeiten waren von ihrer Stärke, Geschwindigkeit und vor allem von ihrer Ausdauer verdrängt worden. Montalvos Ende war plötzlich und blutig. Lenaki ließ die Schwertklinge auf seinen freiliegenden Nacken fallen und schnitt mit einem Schlag seinen Kopf von seinen Schultern. Dann kniete sie sich neben ihn und schnitt ihm seine männliche Männlichkeit ab. Sie hielt ihre Trophäe hoch, damit das Publikum sie sehen konnte. Der König saß nicht mehr auf seinem Platz, er brauchte die endgültige Demütigung seines Champions nicht zu sehen.

Die Jungs haben keine Chance[Only Registered Users Can See LinksClick Here To Register]

[Only Registered Users Can See LinksClick Here To Register]

[Only Registered Users Can See LinksClick Here To Register]

[Only Registered Users Can See LinksClick Here To Register]

Added after 20 minutes:

Starke Frauen:
Attached Images
File Type: png Beat down.png (1.31 MB, 27 views)
File Type: png Beating.png (1.34 MB, 18 views)
File Type: png Drop.png (987.0 KB, 19 views)
File Type: png Gripping his cock.png (455.2 KB, 24 views)
File Type: png Hair pull.png (1.01 MB, 20 views)
File Type: png Overhead.png (993.6 KB, 22 views)
File Type: png Under her heel.png (897.4 KB, 22 views)
File Type: png Working him over.png (1.03 MB, 17 views)
File Type: png Working his testicles.png (1.31 MB, 33 views)
File Type: png Lying over him.png (1.43 MB, 34 views)
File Type: jpg tumblr_m2e0qduTMU1qluqefo1_500.jpg (137.9 KB, 16 views)
File Type: jpg tumblr_mpyiwf6mUy1sag3xfo1_500.jpg (56.1 KB, 22 views)
File Type: jpg tumblr_nnnfsn2YSn1qk1ua2o1_1280.jpg (129.2 KB, 38 views)
File Type: jpg tumblr_n79tsubzLc1syou5wo1_1280.jpg (188.5 KB, 13 views)
File Type: jpg tumblr_nnriekNOND1uo4fq9o1_1280.jpg (67.5 KB, 8 views)
File Type: gif tumblr_np4vkdQp5O1utgisro1_400.gif (1.66 MB, 21 views)
File Type: jpg tumblr_nw1zsheVdx1u073mco1_500.jpg (82.7 KB, 9 views)
File Type: jpg tumblr_nwauagvzrB1qlwg8jo1_1280.jpg (191.5 KB, 17 views)
File Type: jpg tumblr_nu7hxtLqms1u71ogbo1_500.jpg (338.2 KB, 13 views)
File Type: jpg tumblr_nsxcwuFnva1u164bjo1_1280.jpg (567.5 KB, 7 views)

Last edited by jenny; 13-Jan-23 at 12:43.
Reply With Quote
The Following 9 Users Say Thank You to jenny For This Useful Post:
  #2  
Old 14-Jan-23, 01:45
jenny jenny is offline
member
Points: 2,744, Level: 21 Points: 2,744, Level: 21 Points: 2,744, Level: 21
Activity: 15.4% Activity: 15.4% Activity: 15.4%
Last Achievements
 
Join Date: Sep 2016
Gender: Female
Posts: 8
Thanks: 331
Thanked 29 Times in 6 Posts
Default Re: Sie ist einfach stärker!

Added after 5 minutes:

Die Jungs haben keine Chance.
Attached Images
File Type: jpg 1550693347675-1200x1030.jpg (107.3 KB, 13 views)
File Type: jpg 2-arena-after.jpg (157.3 KB, 22 views)
File Type: jpg 3D-WAXX-1200x675.jpg (222.2 KB, 22 views)
File Type: jpg 3damazon-1200x1385.jpg (530.0 KB, 16 views)
File Type: jpg a_new_toy_by_crestmont-1200x801.jpg (172.0 KB, 17 views)
File Type: jpg after_the_hunt_by_crestmont-1200x1200.jpg (252.6 KB, 14 views)
File Type: jpg Alexey-Lipatov-amazon3-1200x850.jpg (143.6 KB, 19 views)
File Type: jpg amazon3DArt-1200x1365.jpg (295.5 KB, 9 views)
File Type: jpg Amazon3DArt-Eveanna-Stella-and-a-slut.jpg (181.5 KB, 15 views)
File Type: jpg Amazon3DArt-Hang-him-III.jpg (151.4 KB, 20 views)

Last edited by jenny; 14-Jan-23 at 01:45.
Reply With Quote
The Following 3 Users Say Thank You to jenny For This Useful Post:
  #3  
Old 14-Jan-23, 13:52
jenny jenny is offline
member
Points: 2,744, Level: 21 Points: 2,744, Level: 21 Points: 2,744, Level: 21
Activity: 15.4% Activity: 15.4% Activity: 15.4%
Last Achievements
 
Join Date: Sep 2016
Gender: Female
Posts: 8
Thanks: 331
Thanked 29 Times in 6 Posts
Default Re: Sie ist einfach stärker!

Es sieht nicht gut aus für die Jungs!!!

Spiderman hatte auch schon bessere Zeiten erlebt. In seinem strammen Spandexanzug sieht er zwar sexy aus, aber die Amazonen sind nun mal stärker und holen sich, was sie brauchen und wollen.
Reply With Quote
The Following 4 Users Say Thank You to jenny For This Useful Post:
  #4  
Old 14-Jan-23, 17:04
ours01's Avatar
ours01 ours01 is online now
Moderator [D]
Points: 28,227, Level: 73 Points: 28,227, Level: 73 Points: 28,227, Level: 73
Activity: 99.1% Activity: 99.1% Activity: 99.1%
Last Achievements
 
Join Date: Jul 2014
Posts: 2,481
Thanks: 9,370
Thanked 6,662 Times in 1,872 Posts
Default Re: Sie ist einfach stärker!

Quote:
Originally Posted by jenny [Only Registered Users Can See LinksClick Here To Register]
Montalvo, der Champion des Königs, betrat die Arena unter wildem Applaus des rein männlichen Publikums. Seine Gegnerin Lenaki hatte lange genug gewartet und sie war ungeduldig, loszulegen. "Komm schon Schwanz!" Sagte sie abfällig. "Zieh dich aus und lass uns kämpfen!"...
Der König saß nicht mehr auf seinem Platz, er brauchte die endgültige Demütigung seines Champions nicht zu sehen.

Nur das Lesen, da braucht es kein Viagra mehr!
Reply With Quote
The Following User Says Thank You to ours01 For This Useful Post:
  #5  
Old 15-Jan-23, 22:53
jenny jenny is offline
member
Points: 2,744, Level: 21 Points: 2,744, Level: 21 Points: 2,744, Level: 21
Activity: 15.4% Activity: 15.4% Activity: 15.4%
Last Achievements
 
Join Date: Sep 2016
Gender: Female
Posts: 8
Thanks: 331
Thanked 29 Times in 6 Posts
Default Re: Sie ist einfach stärker!

Natürlich kam er in den Ring, um zu gewinnen. Was dann jedoch passierte, war nicht geplant. Er war auf einen Gegner vorbereitet, jedoch kam eine Amazone, die ihm zeigte, wer das Sagen hat.
Attached Images
File Type: jpg Christmas21MT10.jpg (440.5 KB, 10 views)
File Type: jpg Christmas21MT15.jpg (353.6 KB, 9 views)
File Type: jpg Christmas21MT16.jpg (365.7 KB, 9 views)
File Type: jpg Christmas21Mt5.jpg (427.1 KB, 13 views)
File Type: jpg Christmas21MT7.jpg (266.1 KB, 4 views)
File Type: jpg Christmas21MT72.jpg (257.2 KB, 5 views)
File Type: jpg Christmas21MT9.jpg (296.1 KB, 15 views)
File Type: jpg Christmas21MTWex3.jpg (581.2 KB, 6 views)
File Type: jpg Christmas21MTWex4.jpg (583.4 KB, 9 views)
Reply With Quote
The Following 6 Users Say Thank You to jenny For This Useful Post:
  #6  
Old 16-Jan-23, 09:18
Berni's Avatar
Berni Berni is offline
member
Points: 716, Level: 10 Points: 716, Level: 10 Points: 716, Level: 10
Activity: 1.8% Activity: 1.8% Activity: 1.8%
 
Join Date: May 2021
Gender: Male
Location: Germany
Posts: 6
Thanks: 1
Thanked 4 Times in 3 Posts
Default Re: Sie ist einfach stärker!

Klasse Bilder und Storys Jenny
LG Berni...��
Reply With Quote
The Following 2 Users Say Thank You to Berni For This Useful Post:
  #7  
Old 23-Jan-23, 00:02
jenny jenny is offline
member
Points: 2,744, Level: 21 Points: 2,744, Level: 21 Points: 2,744, Level: 21
Activity: 15.4% Activity: 15.4% Activity: 15.4%
Last Achievements
 
Join Date: Sep 2016
Gender: Female
Posts: 8
Thanks: 331
Thanked 29 Times in 6 Posts
Default Re: Sie ist einfach stärker!

Kleiner Mann, was nun?

Added after 7 minutes:

Noch ein paar Comics.
Attached Images
File Type: jpg 081_160.jpg (7.0 KB, 6 views)
File Type: jpg 085_160.jpg (7.6 KB, 9 views)
File Type: jpg 089_160.jpg (7.6 KB, 7 views)
File Type: jpg 091_160.jpg (5.4 KB, 4 views)
File Type: jpg 097_160.jpg (8.4 KB, 7 views)
File Type: jpg 101_160.jpg (6.0 KB, 6 views)
File Type: jpg 1a44decedd27d123aac2801ffecdf549.jpg (82.9 KB, 7 views)
File Type: gif C34.gif (711.1 KB, 5 views)
File Type: gif 65aUOoy.gif (4.76 MB, 19 views)
File Type: jpg IMG_20200920_184931_698.jpg (33.0 KB, 7 views)
File Type: jpg 082_160.jpg (6.8 KB, 16 views)
File Type: jpg 0e13fc173a8caf58bfe8c9b604045fa83c2b86f2.jpg (169.3 KB, 14 views)
File Type: jpg 1028bb708242d9c4e9b7115f52263027.jpg (56.9 KB, 11 views)
File Type: png 19013d9bb01645601959fdedca506580.png (666.5 KB, 22 views)
File Type: jpg 20211102_151824.jpg (884.1 KB, 16 views)
File Type: jpg 224857958fa35ffc354800bd9efd6d7229a0e597.jpg (118.5 KB, 8 views)
File Type: jpg 228285416.jpg (69.2 KB, 11 views)
File Type: jpg 3D-snuff-light.jpg (50.1 KB, 20 views)
File Type: png af63a1610e1630843a9264c1e105c927855c1474.png (829.5 KB, 10 views)

Last edited by jenny; 23-Jan-23 at 00:02.
Reply With Quote
The Following 3 Users Say Thank You to jenny For This Useful Post:
  #8  
Old 24-Jan-23, 23:52
jenny jenny is offline
member
Points: 2,744, Level: 21 Points: 2,744, Level: 21 Points: 2,744, Level: 21
Activity: 15.4% Activity: 15.4% Activity: 15.4%
Last Achievements
 
Join Date: Sep 2016
Gender: Female
Posts: 8
Thanks: 331
Thanked 29 Times in 6 Posts
Default Re: Sie ist einfach stärker!

Mann vs Frau
Attached Images
File Type: jpg 20210227_204546.jpg (401.5 KB, 11 views)
File Type: jpg 20220120_182259.jpg (749.9 KB, 11 views)
File Type: jpg 20210227_204437.jpg (372.1 KB, 13 views)
File Type: jpg 3d-ritual-body-modification_image.jpg (32.8 KB, 8 views)
File Type: jpg 4fcb918b25b9838d9e08bb60ebefa651-1.jpg (58.5 KB, 14 views)
File Type: jpg a59dc4169aaf3527923f1f3a705515539ac5629e.jpg (116.3 KB, 8 views)
File Type: jpg batman_vs_wonder_woman_by_switchbladequeen-d4y364a.jpg (187.1 KB, 10 views)
File Type: jpg C42.jpg (534.2 KB, 24 views)
File Type: png C51.png (799.7 KB, 27 views)
File Type: jpg repentant-slave-man_image.jpg (62.8 KB, 22 views)
Reply With Quote
The Following 4 Users Say Thank You to jenny For This Useful Post:
  #9  
Old Yesterday, 23:27
jenny jenny is offline
member
Points: 2,744, Level: 21 Points: 2,744, Level: 21 Points: 2,744, Level: 21
Activity: 15.4% Activity: 15.4% Activity: 15.4%
Last Achievements
 
Join Date: Sep 2016
Gender: Female
Posts: 8
Thanks: 331
Thanked 29 Times in 6 Posts
Default Re: Sie ist einfach stärker!

Was sollen die Männchen auch machen? Sie sind den Frauen unterlegen!
Attached Images
File Type: jpg Ddy2_KEU8AAae5Y[1].jpg (234.1 KB, 4 views)
File Type: png 54bc9000219b4fe9b1c778db766d17fc[1].png (1.23 MB, 4 views)
File Type: jpg 1758188945.jpg (80.1 KB, 1 views)
File Type: jpg tumblr_mm51svQc711soj73yo1_400.jpg (75.1 KB, 3 views)
File Type: jpg 579766380.jpg (64.4 KB, 1 views)
File Type: jpg 1766994469.jpg (123.7 KB, 2 views)
File Type: jpg 1842984620.jpg (295.1 KB, 2 views)
File Type: jpg 897980919.jpg (133.9 KB, 1 views)
File Type: jpg 315569909.jpg (57.8 KB, 1 views)
File Type: jpg a024.jpg (89.6 KB, 3 views)
Reply With Quote
Reply

Thread Tools
Display Modes



All times are GMT. The time now is 05:06.


Powered by vBulletin® - Copyright ©2000 - 2023, vBulletin Solutions, Inc.